Full Metal Mayhem

Reviews und Musikalische Meinungen

​​Wenn ihr eine Band, Musikprojekt oder Solokünstler aus den Bereichen Rock, Metal oder Gothic seid, dann meldet euch bei mir unter Lorenz.van.gore@gmx.de oder über Facebook, damit ich eure Veröffentlichungen und Auftritte  besprechen kann.

 
 
 

Gib mir Bescheid

Live Show Dancing
 

Yarr mit Die Stadtpark Chroniken

Aktualisiert: Apr 21

Bandname und Albumtitel: Yarr mit Die Stadtpark Chroniken


Genre: Pirate Black Metal



Veröffentlichungsdatum: 15. Mai 2020


Sonstige Veröffentlichungen der Band: Nach einer Single und einer EP nun das erste Album, wenn man die kleine Werksschau von Nahethal Klangschmiede nicht mitgezählt.


Wie habe ich die Band kennengelernt: 2018 auch auf dem Wild Hunt Rituals habe ich die Werksschau von Nahethal Klangschmiede bekommen und die letzten beiden Songs finden sich nun auch auf diesem Album. Am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig aber mittlerweile macht mir die Musik Spaß und ich freue mich euch das Album vorstellen zu dürfen.


Wie finde ich die Scheibe: Richtig schön piratig. Als sammelt euer Pfand, besorgt Vorräte und wir setzen Segel auf die Gewässer des Stadtparks:


INTRODUKTION ist ein gesprochener Text unterlegt mit Flaschengeklimper und Möwengeschrei, dass den Hörer einschwört zum Leben als Pfandpirat.


PPFANDPIRATEN fängt mit einem Schifferklavier an, das den ganzen Song begleitet. Schön im Mid-Tempo segelt das Lied durch die Gehörgänge mit einem sehr eingängigen Refrain. Die Vocals klingen schön düster und gefährlich, also besser nicht mit der Crew um das Pfand streiten.


STADTPARK PFANDCRUISER beginnt schön episch. Bevor der eigentliche Song losgeht wird ein Sturm geschildert. Nach einem kurzen Dialog auf harmlosem Saarländisch geht es so richtig los mit diesem Gekrächze. Der Refrain ist so richtig catchy, dass man schon beim zweiten Mal mitsingt. Hier wird die Suche nach neuen Geldmitteln für den nächsten Suff im Stadtpark geschildert. Mein Liebling auf dem Album.


SUNSHINE-COLABIER-TIME fängt recht punkig an und ist der einzige Song auf Englisch auf dem Album. Hier geht es so richtig dazu Sache und die Quetschkommode wird schön gefoltert um mitzuhalten. Ich frage mich nur wieso Piraten Colabier trinken. Aber abgesehen von dieser Frage ein schöner Song.


IN EINER REGENBOGEN SCHNUFFIG WARMEN BUCHT ist der wohl unmetallischste Songtitel. Nach einem kurzen Flötenintro geht es los und eine mächtige Stimme spricht einige worden über den Song. Der Song wechselt zwischen beschwingt zu rasend und am Ende zu episch getragen. Hier geht es wohl um den Streit wem das Pfand gehört. Naja was wären Piraten ohne Streitereiede.Besonders gefällt mir die One Piece Referenz am Ende.


OTTILODEN klingt so schön piratig, dass der Rumdurst geweckt wird. Hier fühle ich mich bei den klaren Passagen an Schandmaul erinnert. Worum es hier geht habe ich leider nicht entschlüsseln können aber mir gefällt das Lied.


IN DER SCHÄNKE beginnt mit der viel Quetschkommode, wie schon auf der Werksschau von Nahethal Klangschmiede. Ein schön beschwingter Song, der wohl den Karlsberg-Zwergen gewidmet ist.


TAVERNENSCHLACHT ist ein richtiges Trinklied, wie man es von einer Piratenbande erwartet. Was bleibt hier noch zu sagen, als hört es euch an und entert mit diesem Lied auf den Lippen die nächste Taverne.


VON ARR ZU YARR war auch schon auf dem Sampler zu hören doch macht der Song noch immer Spaß. Eine schöne Melodie auf der Akustikklampfe als Intro und danach schön diesen piratigen Metal. Hier wird wohl das Leben als Pfandpirat geschildert.


DIE EPISCHE SCHLACHT beendet das Album mit einer realistischen Nacherzählung der epischen Schlacht untermalt von richtig gutem Metal. Ein gelungener Abschluss für die Chroniken.


Fazit: Ein absolutes Muss für jeden, der das Piratenleben lebt und die passende Musik auf seinem Schiff braucht. Als setzt die Segel und erbeutet ein Exemplar oder gräbt die Pfandschätze aus, um eines zu kaufen. Mir macht die CD richtig Durst. In diesem Sinne Jakida, wie der Waliser sagt.





65 Ansichten

©2018 by Full Metal Mayhem. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now