Full Metal Mayhem

Reviews und Musikalische Meinungen

​​Wenn ihr eine Band, Musikprojekt oder Solokünstler aus den Bereichen Rock, Metal oder Gothic seid, dann meldet euch bei mir unter Lorenz.van.gore@gmx.de oder über Facebook, damit ich eure Veröffentlichungen und Auftritte  besprechen kann.

 
 
 

Gib mir Bescheid

Live Show Dancing
 

Spornburg mit Blutzoll

Aktualisiert: Apr 6

Bandname und Albumtitel: Spornburg mit Blutzoll


Genre: Black Metal



Veröffentlichungsdatum: 29. Dezember 2020


Sonstige Veröffentlichungen der Band: Dies ist die erste von zwei EP's, die die Band bisher veröffentlicht hat.


Wie habe ich die Band kennengelernt: Erneut ein Zufallsfund auf Bandcamp, hier haben mich sowohl Cover, als auch Band und EP-Name direkt angesprochen.


Wie finde ich die Scheibe: Hier hören wir ordentliches Geballer und Vocals von einer richtig angepissten Krähe, also los gehts:


JAMMERPATT knüppelt direkt drauf los, während im Hintergrund eine unaufdringliche Melodie erklingt. Die Vocals passen hier richtig gut dazu, wieder ein Sänger der Marke angepisste Krähe. Finde ich immer geil.


BLUTZOLL bleibt dem Geballer treu und macht so richtig Spaß. Harter, fieser Black Metal, so wie das sein muss. Mehr bleibt hier nicht zu sagen, außer dass ich meinen Favoriten gefunden habe.


SCHULD fängt mit einer Orgel an, und bleibt über weite Strecken recht ruhig, während die Vocals hier richtig gequält klingen. Ein interessanter Abschluss für diese EP, aber durchaus hörenswert.


Fazit: Eine kurze EP, die man sich gerne mal zwischendurch anhören kann. Ich wird mir die drei Songs noch ein paar mal anhören, ihr könnt das hier auch tun:



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen