Full Metal Mayhem

Reviews und Musikalische Meinungen

​​Wenn ihr eine Band, Musikprojekt oder Solokünstler aus den Bereichen Rock, Metal oder Gothic seid, dann meldet euch bei mir unter Lorenz.van.gore@gmx.de oder über Facebook, damit ich eure Veröffentlichungen und Auftritte  besprechen kann.

 
 
 

Gib mir Bescheid

Live Show Dancing
 

Silent Thunder mit Ursurping the Hall of might and Splendour

Aktualisiert: Juni 14

Bandname und Albumtitel: Silent Thunder mit Ursurping the Hall of might and Splendour


Genre: Ambient Black Metal



Veröffentlichungsdatum: Seit dem 29. Mai 2021


Sonstige Veröffentlichungen der Band: Dies ist ihr erstes und bisher einziges Demo.


Wie habe ich die Band kennengelernt: Hier habe ich wieder in den Untiefen von Bandcamp gefischt und heraus kam diese Demo. Also lassen wir uns zusammen überraschen.


Wie finde ich die Scheibe: Es ist ein zweigeteiltes Demo. Erst Black Metal und danach Ambient.


FORGOTTEN CELEBRATIONS FROM THE SATURNIAN THROAT legt direkt ein ordentliches Tempo vor. Dir Produktion klingt zwar absolut unterirdisch, passt aber dazu. Einziges Manko sind die etwas zu leise geregelten Vocals, die wie der ganze Rest schon nach Old-School-Black klingen. In der zweiten Hälfte kommt noch ein Synthie dazu, der eine wirre Melodie beisteuert, was mich an Grausamkeit erinnert.


URSURPER – HALLS OF SPLENDOUR – THE TTIUMPHANT WINTER - URSURPER'S DELIGHT fängt mit Aufnahmen von Wind an, die bald von Keyboard und Synthie abgelöst werden. Diese bilden den Teppich für gesprochene Worte. Die Melodie ändert sich immer wieder, doch das bleibt dieser Song eindeutig im Ambient verhaftet.


Fazit: Das Demo taugt schon mal was, auch wenn ich den ersten Song bevorzuge. Aber für Freunde des Ambient oder Ambientblack ist es sicher etwas. Also hört mal hier rein:



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen