Full Metal Mayhem

Reviews und Musikalische Meinungen

​​Wenn ihr eine Band, Musikprojekt oder Solokünstler aus den Bereichen Rock, Metal oder Gothic seid, dann meldet euch bei mir unter Lorenz.van.gore@gmx.de oder über Facebook, damit ich eure Veröffentlichungen und Auftritte  besprechen kann.

 
 
 

Gib mir Bescheid

Live Show Dancing
 

Eiserne Legion von Flak

Aktualisiert: 28. Nov 2020

Bandname und Albumtitel: Flak mit Eiserne Legion

Genre: Black Metal

Veröffentlichungsdatum: 06. Dezember 2014

Sonstige Veröffentlichungen der Band: Abgesehen von dieser EP gibt es noch eine Split mit Minenwerfer aus den USA, allerdingt das nur auf Tape.

Wie habe ich die Band kennengelernt: Ich habe irgendwann ein Lied von ihnen auf YouTube gefunden und es hat mir gleich gefallen. Später habe ich dann von einem Konzert in relativer Nähe erfahren und mir dort CD und Kassette gekauft.

Wie finde ich die Scheibe: Richtig gut. Treibend bis High-Tempo, voller Hass und die Lieder nicht zu lang. Aber gehen wir jedes Lied einzeln durch:

AUFMARSCH eröffnet die EP und beginnt treibend, bis in der Mitte etwa das Tempo angezogen wird und die Drums an ein Flakgeschütz erinnern. Dies geht bis zum Ende des Liedes, dass langsam ausklingt. Der Text handelt von dem Aufmarsch einer Armee, die sich zum Kampf rüstet. Der Gesang ist durch die ganze EP hinweg böse krächzend.

SPERRFEUER beginnt mit Samples, die eine Schlechtszene der moderneren Kriege akustisch darstellt, bevor es mit Vollgas vorangeht. Unterbrochen wird das ganze von einem Treibenden Refrain. Im Text wird ein Vorstoß auf eine feindliche Stellung geschildert.

PERVITIN beginnt wieder mit einem Sample aus dem Film John Rambo. Danach geht es in hohem Tempo voran. Der Text schildert die Wirkung von Pervitin, heute besser bekannt als Methamphetamin oder Crystal Meth. Auf jeden Fall mein Liedlingslied von dieser EP.

FLAK ist das vierte Lied und schlägt in die gleiche Kerbe. Hohes Tempo, fieses Krächzen und Drums die nach einem Geschütz klingen. Der Text ist ein Loblied auf die Flak 8.8 aus dem zweiten Weltkrieg, die auch auf dem Tiger montiert war und ihm eine gewaltige Durchschlagskraft verlieh, wenn seine anderen Mängel ihn nicht vor dem Kampf versagen ließen.

EISERNE LEGION beginnt mit einer Sirene, auf die das Geräusch von Flugzeugen und Bombeneinschlägen folgt. Kurz darauf geht es auch schon mit Vollgas los. Im Text geht es um den Krieg an sich.

UB-X ist das letzte Lied der EP. Es beginnt mit dem Gepiepe eines U-Boot-Sonars. Ein treibendes Stück zum Abschluss. Hier geht es, wie das Liedintro verrät um ein U-Boot im Krieg.

Fazit: Eine gute EP, wenn man nichts gegen Militarismus hat. Mich stört er weniger, außerdem sind mit die Musik an sich und die Darbietung der Texte meist wichtiger als die Texte selbst. Eine Empfehlung für jeden der Black Metal mit Militärischen Themen und im hohen Tempobereich mag.

Hier könnt ihr mal reinhören: https://youtu.be/7IU3xDS02UA




24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vrag mit Harcom