Full Metal Mayhem

Reviews und Musikalische Meinungen

​​Wenn ihr eine Band, Musikprojekt oder Solokünstler aus den Bereichen Rock, Metal oder Gothic seid, dann meldet euch bei mir unter Lorenz.van.gore@gmx.de oder über Facebook, damit ich eure Veröffentlichungen und Auftritte  besprechen kann.

 
 
 

Gib mir Bescheid

Live Show Dancing
 

Deliberate Misscarriage mit Ghost of Christmas Blast

Aktualisiert: März 17

Bandname und Albumtitel: Deliberate Misscarriage mit Ghost of Christmas Blast


Genre: Death Metal



Veröffentlichungsdatum: Am 26. Dezember 2020


Sonstige Veröffentlichungen der Band: Dies ist ihre erste EP nach der als Demo betitelten Demo


Wie habe ich die Band kennengelernt: Das Metal Devastation Radio schlug mir diese Weihnachts-EP vor und da konnte ich ja schlecht nein sagen. Vor allem da sie bei mir den Keltenbonus haben, da sie aus Wales kommen.


Wie finde ich die Scheibe: Heute gibt es eine kleine aber feine EP auf die Ohren:


SPLATTERED TODDLERS legt gleich mal schlau treibend los. Die Vocals klingen sowohl schön brutal als auch gut verständlich. Der Song bleibt zwar im Mid-Tempo aber geht ordentlich nach vorne und beim schreiben habe ich Probleme nicht zu bangen. Gegen Ende wird nochmal aus Gaspedal getreten und da stören mich einzig die kreischenden Gitarren


MASOCHISTIC MASTURBATION bleibt zuerst recht ruhig, gibt dann aber ordentlich Gas und man hört den Bass geil knurren, genauso wie den Sänger. Hier wird wohl ein Rekord ausgestellt, wie schnell man den Liedtitel im Refrain aufstellen kann. Das Tempo wandelt sich zwar recht häufig aber der Song passt. Gerne mehr davon.


INFESTED REANIMATED beendet die EP mit einem schön bassigen Song, der sich mit aller Macht durch die Gehörgänge arbeitet. Mal rasend, mal stampfend, aber immer gnadenlos hart. So sollte das.


Fazit: Hier haben wir ein kleines Stück Death Metal, dass man sich gerne einmal anhören kann. Mir gefällt es richtig gut. Eine klare Empfehlung für die Death Heads da draußen. Hier könnt ihr mal reinhören:

https://deliberatemiscarriage.bandcamp.com/album/ghost-of-christmas-blast

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vrag mit Harcom